Legastentie Training

Es gibt verschiedene Arten der Lese- und Rechtschreibschwächen.

Einerseits kann eine Lese- und Rechtschreibschwäche entstehen durch

  • falsche oder nicht geeignete Lehrmethoden
  • unerfahrene Lehrer oder Lehrerwechsel
  • zu großen Klassen
  • schlechte oder falsche Förderung des Lesen und/oder Schreiben in der Schule und/oder im Elternhaus
  • zu wenig Zeit zu üben
  • falsches oder fehlendes Hören z.B.: von An- und Endlauten, Dehnungen oder Verdoppelungen
  • mangelnde Intelligenz

Legasthenie

Zum Unterschied der Lese- und Rechtschreibschwäche ist die Legasthenie meist vererbt.
Bei einer „normalen“ Intelligenz wird der Bereich des Lesens und Schreibens meist nur schlecht beherrscht.
Man geht davon aus, dass ca. 6-8% der deutschen Bevölkerung legasthen sind und 5 % aller Schüler Schwierigkeiten beim Erwerb der Anwendung von Lese- und Rechtschreibfähigkeiten haben.

Eine Legasthenie lässt sich bei folgenden Auffälligkeiten vermuten:

  • Das Kind will weder Lesen noch Schreiben
  • Das Kind benötigt immer (sehr) viel Zeit für die Hausübungen
  • Das Kind macht trotz Übens viele Rechtschreibfehler
  • Das Kind macht bei gleichen Wörtern verschiedene Fehler
  • Das Kind hört keine An- und End-Laute, Dehnungen oder Verdoppelungen
  • Das Kind verwechselt die End-Laut: en – em
  • Das Kind verwechselt ähnlich aussehende Buchstaben: d – b,  q – p
  • Das Kind verwechselt ähnlich klingende Buchstaben: b – p,  g – k,   d – t
Legasthenie - Lese- und Rechtschreibschwäche
Beim Auftreten von mehreren oben genannter Auffälligkeiten, ist es ratsam das Kind bei einer/einem Schulpsychologen oder bei einer/einem Klinischen- oder Gesundheits-Psychologen austesten zu lassen.
Durch differenzierte Lehr- und Trainingsmethoden in den verschiedenen Wahrnehmungsbereichen, soll Ihr Kind bei einer Lese- und Rechtschreibschwäche oder Legasthenie, als auch im (meist) gesunkenen Selbstwert gefördert werden.
Haben Sie Auffälligkeiten bei Ihrem Kind erkannt? Zögern Sie nicht mich zu kontaktieren. Gemeinsam können wir an einer Lösung arbeiten.